OLE FÜR VERLAGE:

FACHBUCHQUALIFIKATION

Machen Sie Wissen nachweisbar: Der digitale Mehrwert für Ihre Bücher

Durch das Internet reduziert sich die Existenzgrundlage vieler Verlage immer weiter. Aus diesem Grund versuchen viele Verlage neue Geschäftsfelder zu finden. Leider scheitern sie oft daran, dass viele andere Geschäftsfelder, die auf den ersten Blick attraktiv erscheinen, bereits besetzt sind und es äußerst schwer ist, Marktanteile zu gewinnen. Die OLE FachbuchQualifikation ist die Lösung!

Die Kombination aus Fachbuch und Zertifikat

Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen der Teilnahme an einem Seminar und dem Selbststudium mithilfe eines Fachbuches: Die Teilnahme an einem Seminar kann mit einem Zertifikat nachgewiesen werden. Und obwohl die Fachbücher in der Regel ein umfangreicheres Wissen bieten, würde kein Fachbuchleser in seinem Bewerbungsschreiben Angaben zu seinen gelesenen Büchern machen. Hier setzt die FachbuchQualifikation an. Mit der FachbuchQualifikation kann jeder sein mit Hilfe von Fachbüchern erworbenes Wissen per Abschlusstest nachweisen und sich ein individuelles Zertifikat mit Echtheitsnachweis ausstellen lassen.

So sieht der Ablauf aus

Ihr Kunde kann beim Kauf des Buches über Ihren Shop einfach den Zugang zum Online-Test mit erwerben und den Test anschließend jederzeit online absolvieren. Mit Bestehen des Abschlusstests kann sich der Kunde ein PDF-Zertifikat erstellen und herunterladen. Dabei hat er die freie Wahl, ob auf dem Zertifikat auch der erreichte Prozentwert und/oder die erreichte Note abgebildet werden soll. Auf jedem erstellten Zertifikat ist ein individualisierter QR-Code abgebildet, welcher als Echtheitsnachweis dient. Wird der QR-Code eingescannt, wird man direkt auf die Portaldatenbank weitergeleitet und kann dort das „Original-Zertifikat“ einsehen.

Der Vorteil für Ihre Kunden

Präsenzfortbildungen sind auf dem Markt oftmals teuer. Hinzu kommen für die Teilnehmer Fahrtkosten oder Übernachtungen. Man ist zeitlich abhängig vom Termin und in der Regel benötigt man inhaltlich nur einen Bruchteil des Vortrages. Mit der FachbuchQualifikation kann der Kunde die gewünschten Inhalte zeit- und ortsunabhängig lernen und nachweisen. Dazu ist die Qualifikation wesentlich günstiger als übliche Seminare.

Der Vorteil für den Verlag

Mit dem Portal der FachbuchQualifikation können sich Verlage wieder auf ihre originären Stärken konzentrieren (hochwertige Inhalte) und einen Mehrwert durch das nachweisbare Fachbuchwissen schaffen.

Ein Schritt weiter:

DAS E-LEARNING ZUM BUCH

Zusätzlich zur Fachbuchqualifikation kann Ihr Verlag auch didaktisch hochwertige E-Trainings zu Ihren Schwerpunktthemen im Webshop anbieten. Nach Bestehen des Abschlusstests können die Kunden die Teilnahme ebenfalls mit einem Teilnahmezertifikat Ihres Verlags nachweisen. Die E-Trainings können als klassische Webbased trainings oder als Videokurse bereitgestellt werden.